Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.

Falls Sie Fragen zu unserer Arbeit haben, dann kontaktieren Sie uns gerne, zum Beispiel per E-Mail an ortsverein@spd-dassendorf.de

Wahlprogramm "Dassendorf mit Herz gestalten."

Unser Wahlprogramm "Dassendorf mit Herz gestalten." für die Wahlperiode 2018 bis 2023 finden Sie hier.

 

Unsere Abgeordneten

Für uns im Europaparlament: Delara Burkhardt

Für uns im Bundestag: Dr. Nina Scheer

Für uns im Landtag: Kathrin Bockey

Für uns im Kreistag: SPD-Kreistagsfraktion

SPD Dassendorf: Krümmel bleibt aus!

Veröffentlicht am 06.07.2009 in Pressemitteilungen
 

Der SPD-Ortsverein Dassendorf befürwortet die von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) geforderte Schließung des Atomkraftwerkes Krümmel.
„Die letzten Jahre und vor allem die letzten Tage haben uns gezeigt, dass Krümmel nicht sicher ist. Schon zu viele Störfälle gab es dort. Vattenfall ist nicht in der Lage diese abzustellen, daher muss Krümmel abgestellt werden! Für immer!“, so Lennart Fey, SPD-Gemeindevertreter und Vorstandsmitglied aus Dassendorf.

„Drei Störfälle seit dem 23. Juni sind drei zuviel. Für uns Dassendorfer als direkt betroffene vor möglichen Unfällen im Kernkraftwerk ist klar, dass dieser Pannenreaktor nie wieder ans Netz gehen darf.“, so Fey weiter.

Die Sozialdemokraten Dassendorf erwarten von allen Landtags- und Bundestagsabgeordneten und insbesondere vom Betreiber Vattenfall eine umfassende Informationspolitik.
„Nach mehr als 300 Störfällen seit Inbetriebnahme des Kernkraftwerkes müssten auch die konservativen Politiker erkennen, dass Atomkraft nicht zukunftsweisend ist. Wer heute wie Angela Merkel noch fordert, dass Atomkraftwerke länger laufen müssen, der hat die Probleme und Ängste der Menschen nicht erkannt. Zum Glück kann der Bürger am 27. September entscheiden, ob er eine längere Laufzeit von Atomkraftwerken will.“, so Fey abschließend.

 

Mitmachen.

Sie möchten bei der Dassendorfer SPD mitarbeiten und sich kommunalpolitisch betätigen? Sie können - selbstverständlich ganz unverbindlich - bei uns reinschnuppern und uns kennenlernen. Hier erfahren Sie mehr.