Genießen Sie den Sommer

Kommunalpolitik

Liebe Dassendorferinnen und Dassendorfer,

in Schwarzenbek musste die konstituierende Stadtvertretersitzung nach zwanzig Minuten abgebrochen werden; in Geesthacht kam es kurz vor der ersten Sitzung noch zu einer Spaltung der CDU-Fraktion; im Kreis Plön wurde der Kreispräsident auch im vierten Wahlgang nicht gewählt. Und in Dassendorf?

Alle Dassendorfer Fraktionen hatten schon vorab miteinander gesprochen, um nicht während der Sitzung böse Überraschungen zu erleben. Frau Falkenberg wurde bei drei Enthaltungen und 13 Ja-Stimmen zur Bürgermeisterin gewählt; auch alle weiteren Wahlen und die Besetzungen der Ausschüsse liefen reibungslos ab.

Diese Zusammenarbeit ist gut und wertvoll für unsere Gemeinde. Auch wenn wir in den nächsten Jahren sicher ab und an verschiedene Meinungen haben werden und hart in der Sache diskutieren werden, so bleibt zu hoffen, dass wir alle gut und fair miteinander umgehen.

Wir wünschen Ihnen viel Sonne und gutes Wetter. Genießen Sie den Sommer.

Ihre SPD Dassendorf