Ostereiersuchen - Helfende Hände sind gerne gesehen

Kommunalpolitik

Wir freuen uns, dass unsere Diskussionsveranstaltungen zur Großen Koalition am 7. Dezember und zur Kita-Reform am 15. Januar gut besucht waren und gut und kritisch miteinander diskutiert wurde.

Zusammen mit unserer Bundestagsabgeordneten Dr. Nina Scheer und unserer Landtagsabgeordneten Kathrin Wagner-Bockey werden wir in den nächsten Jahren sicher weitere Diskussionsveranstaltungen anbieten.

Unsere nächste Veranstaltung wird jedoch keine Diskussionsveranstaltung sein, sondern unser traditionelles Ostereiersuchen am Ostermontag.

Schon bald geht es mit den ersten Überlegungen und Organisationen los. Einige Tage vor dem Ostereiersuchen kaufen wir Schokolade und Süßigkeiten ein – diese werden dann von uns in kleine Tüten eingeschweisst, damit sie Regen, Schnee und den nassen Boden gut überstehen.

Am Ostermontag selbst bauen wir unsere Hütte und bei Regen auch einen Pavillion auf, sperren das „Suchfeld“ für die Kinder ab und verstecken die Süßigkeiten-Tüten. Dann wird der Grill angeheizt und während sich die Kinder auf die Suche begeben, geben wir Würstchen und heißen Punsch an die Eltern.

Vielleicht haben Sie ja Lust und Zeit, uns beim Aufbau oder bei der Organisation des Ostereiersuchens zu unterstützen. Helfende Hände sind gerne gesehen und die leuchtenen Kinderaugen sind dann der Lohn für die Mühe. Melden Sie sich gerne bei Lennart Fey unter 0176-30397356 oder per E-Mail an LF@SPD-Dassendorf.de.

Ihre SPD Dassendorf