30.11.2022 in Kommunalpolitik

SPD Dassendorf nominiert Glenn Roß als Bürgermeisterkandidaten

 
Glenn Roß, Bürgermeisterkandidat der SPD Dassendorf

Glenn Roß wurde von den Mitgliedern der SPD Dassendorf einstimmig für die kommende Kommunalwahl im Mai 2023 als Dassendorfer Bürgermeisterkandidat gewählt.

„Wir sind sehr glücklich mit Glenn Roß einen Kandidaten zu haben, der das Zeug hat Dassendorf nach vorne zu bringen, er vereint viele gute Eigenschaften, die dafür nötig sind: Beharrlichkeit, Können und Führungsstärke! Glenn möchte gemeinsam mit allen Dassendorf gestalten und auch schwierige Herausforderungen lösen.“, so der SPD-Vorsitzende Hendrik Rohrbach. Dabei zählt Glenn Roß auf ein starkes Team, welches seine Kompetenzen zielgerichtet einsetzen soll: „Glenn ist nicht allein“ so Hendrik Rohrbach „er wird von der ganzen Dassendorfer SPD und vielen weiteren Menschen mit aller Kraft unterstützt.“

Der 53-jährige Glenn Roß ist Elektrotechnikmeister, Vater von zwei erwachsenen Kindern und wird als parteiloser Kandidat für die SPD in die Wahl einsteigen.

„Mein Ziel ist klar, ich möchte Dassendorf gestalten und zwar gemeinsam mit Allen. In unserem Dorf sollte kein Platz für Neid und Missgunst sein, daher ist es mir wichtig möglichst die gesamte Gemeindevertretung und alle Bürgerinnen und Bürger mit einzubeziehen.“, so Bürgermeisterkandidat Glenn Roß.

30.11.2022 in Aktuelles

Vorstellung Lukasz Lewinski

 

Im Mai wählt Dassendorf eine neue Gemeindevertretung.
Die SPD-Fraktion stellt sich neu auf; mit einem deutlich verjüngten Team werden wir antreten.
Ein neues Teammitglied wollen wir kurz vorstellen:

Hallo, ich heiße Lukasz Lewinski und bin 34 Jahre alt. Ich lebe mit meiner Familie seit nun mehr als drei Jahren in Dassendorf. Meine Kinder haben damals keinen Kindergartenplatz in Dassendorf erhalten, aus diesem Grund habe ich den Weg in die Kommunalpolitik gesucht.

Ich möchte mitgestalten und ich möchte, dass meine Stimme gehört wird, aus diesem Grund kandidiere ich als Gemeindevertreter für die SPD. Es ist mir wichtig, dass Erfahrungen und positive Entwicklungen nachhaltig die Arbeit der politischen Akteure, Entscheidungsträger*innen, Beiräte und Parteien einfließen und zugleich die Themen berücksichtigt werden, die jetzt besondere Aufmerksamkeit benötigen. Dies ist die politische Ebene, mit der ich spürbar das Leben der Menschen sowie den Ort verbessern möchte.
Dassendorf ist unser Zuhause und soll weiterhin ein liebenswerter Ort bleiben und in Zukunft noch viel lebenswerter werden.

Die SPD Dassendorf wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das Jahr 2023!

01.11.2022 in Kommunalpolitik

Vorstellung David Zielosko

 
David Zielosko

Im Mai wählt Dassendorf eine neue Gemeindevertretung.
Die SPD-Fraktion stellt sich neu auf, mit einem deutlich verjüngten Team werden wir antreten.
Ein neues Teammitglied wollen wir kurz vorstellen:

Hallo, mein Name ist David Zielosko, ich bin 36 Jahre alt, lebe mit meiner Familie seit 10 Jahren in Dassendorf, ich bin Vater von drei Kindern. Seit 14 Jahren bin ich selbstständig und auch mein Unternehmen ist in Dassendorf ansässig.

Wieso kandidierst du als Gemeindevertreter für die SPD?
Mir ist in den letzten Jahren aufgefallen, dass wir uns im Kreis drehen.

Was genau meinst du?
2 Jahre wurde auf das Projekt Mühle gesetzt, damit ein Investor dort eine Kita baut. Mit einer Bruchlandung ist das jetzt auf Eis gelegt, ein Plan B ist nicht vorhanden! Die Schule ist eine einzige Flickschusterei, hier scheint es kein langfristiges Konzept zu geben.

Wie willst du deinen Beitrag leisten etwas zu ändern?
Power, Willen und Leidenschaft werde ich dafür einsetzten, dass wir endlich den Turbo im Dorf einschalten, um zukunftsorientierte Politik zu betreiben. Dazu rufe ich alle Dassendorfer:innen auf.

Beteiligt euch jetzt. Für euch, für eure Kinder für eure Enkelkinder! Lernt die SPD Dassendorf kennen und kommt zu einem unserer Treffen. Sprecht uns gerne an: hr@spd-dassendorf.de

01.10.2022 in Aktuelles

Unsere Insektenhotel-Aktion

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es ist immer wieder schön, wenn man etwas Positives zurückgespielt bekommt! Unsere Insektenhotel-Aktion ist so gut angekommen, das wir schon in kürzester Zeit „ausverkauft“ waren. Leider konnten nicht alle Anfragen bedacht werden – doch viele haben sich alleine für die Idee bedankt. Vielen Dank dafür! Für das nächste Jahr werden wir uns wieder etwas ausdenken, ob es wieder Insektenhotels sein werden, können wir jetzt noch nicht sagen.

Wenn Sie Lust haben, über die Geschicke unseres Ortes mitzubestimmen – denn es gibt eine Menge Dinge, über die man in der Kommunalpolitik bestimmen kann – dann sind Sie uns herzlich willkommen! Melden Sie sich unter ortsverein@spd-dassendorf.de – es erwartet Sie ein aktives und engagiertes Team!

01.09.2022 in Aktuelles

Sorgsam mit den Ressourcen umgehen

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für viele ist die schönste Zeit des Jahres – der Sommerurlaub – vorbei. Der Alltag hat einen wieder und damit auch die tagtäglichen Herausforderungen.

So wie es scheint, wird uns der Ukrainekonflikt und dessen Auswirkungen noch länger beschäftigen. Nicht nur die vielen Toten und Verletzten sind richtig schlimm – auch die Auswirkungen hier bei uns in Deutschland. Jeder merkt es oder wird es merken, die Energiekosten sind stark gestiegen, die Bundesregierung bemüht sich um Alternativen in der Rohstoffversorgung - doch eine 100% Lösung ist noch nicht in Sicht. Deswegen unsere Bitte: Gehen Sie sorgsam mit den Ressourcen um. Vielleicht gibt es ja auch in Ihrem Haushalt Möglichkeiten Energie einzusparen. Stellen Sie Ihre Beleuchtung auf LED um, ziehen Sie die Stecker aus der Steckdose von Geräten die Sie nicht benötigen. Stellen Sie Ihre Heizung um ein Grad herunter. Ersetzen Sie den Duschkopf durch einen wassersparenden und wenn Sie sich einschäumen, stellen Sie das Wasser ab und erst wieder an, wenn Sie den Schaum abduschen. Das mögen alles Kleinigkeiten sein, doch in der Summe bringen sie etwas! Seien Sie solidarisch und helfen mit - jeder wie er kann!

Wir von der SPD Dassendorf wünschen Ihnen einen schönen Spätsommer.